Am letzten Wochenende durften wir in Meckenheim mal wieder erfahren, wie eine laute und prall gefüllte Halle den Gegner zusätzlich unterdruck setzen kann. Nach zwei knappen Satzgewinnen, vielen wir in ein Loch und gaben Satz 3 und 4 an den Gegner ab. Doch trotz vielen gegnerischen Fans und lauter Musik, schafften wir es in Satz 5 noch mal alles zu geben und das Spiel 3:2 für uns zu entscheiden.

Am nächsten Wochenende steht das Spitzenspiel unser Liga an: TVA Hürth D2 vs. TV Menden

Mit einem Sieg könnten wir, ein paar Punkte auf den aktuell 3. Platzierten gut machen. Doch um die bislang ungeschlagene Mannschaft aus Menden besiegen zu können, benötigen wir viel Unterstützung!

Für das leibliche Wohl unserer Fans wird in Form von Bier gesorgt sein. Wir freuen uns über jeden, der kommt!

Damen 2

 

(Visited 65 times, 1 visits today)