Blickt man knapp einen Monat zurück, stehen wir genau wie heute vor einem Spiel gegen Junkersdorf. Anders als diesen Sonntag litten wir unter einem vernichtenden Stimmungstief. Einige Niederlagen, Corona und die Verletzungen von Markus und Jonas bereiteten uns schwere Zeiten. Doch 30 Tage später sieht die Sache wieder ganz anders aus. Die letzten beiden Siege 

mehr…

Die H4 feiert mit einem 3:0 Sieg gegen ART Düsseldorf im Nachholspiel den lang ersehenten Klassenerhalt Das letzte Spiel für die H4 startete am Dienstag, den 12.04.22, direkt spannend. Nach der ersten Annahme, die direkt ins Aus flog, wurde es immer besser. Durch ein gutes Zusammenspiel und starke Angriffe konnte die H4 die Führung im 

mehr…

Die Ausgangslage für den Samstag gegen den Tabellennachbarn war klar: Entführt der Osterather TV 3 Punkte aus unserer Halle, sieht es mit dem Klassenerhalt eher bescheiden aus, gewinnt die H4 das Spiel (auch in 5 Sätzen) ist der der Klassenerhalt perfekt. Somit war die ganze Mannschaft schon seit Wochen heiß auf diese Partie, was noch 

mehr…

Niederlage im Abstiegskampf Zu bester Stunde begab sich die vierte Mannschaft des TVA zum Nachholspiel nach Holzheim. Die dezimierte Truppe verschlief das um 20 Uhr angepfiffene Spiel und lief von dort an direkt dem Rückstand hinterher. Es wurden zwar nicht viele Eigenfehler gemacht, allerdings konnte man sich auch nicht im Angriff voll durchsetzen, so dass 

mehr…

Die 1. Damen gewinnen deutlich gegen Olpe und steigen in die Regionalliga auf. Bei den deutlichen Satzergebnissen 25:12, :15 und :13 ist offensichtlich: Hürth machte kurzen Prozess und schickte die Gäste aus Olpe nach einer knappen Stunde ohne Punkte zurück nach Hause. Das Team ums Trainergespann Dexel/Burda/Aurbach (ja, heute nur 3…) zeigte sich von Beginn 

mehr…

In den letzten beiden Spielen der Landesligasaison für die 2. Damen des TVA Hürth ging es um alles oder nichts. Zwei Siege trennten uns noch vor dem sicheren Aufstieg und wir waren entschlossen uns die nötigen Punkte zu holen. Am Samstag den 26.03. ging es im letzten Heimspiel der Saison gegen die Konkurrenz aus Köln. 

mehr…

Ob es Zufall war, dass der Abgesandte vergessen hat die Vorberichte der letzten beiden Spieltage hochzuladen…Nun ja. Reden wir besser nicht darüber.Nichts ist so alt, wie der Misserfolg von gestern.Nach einem dynamischen Großfeld-Training am Dienstag geht es beschwingt in Richtung Wochenende. Neben dem, der Situation geschuldeten Optimismus, haben wir noch personelle Neuigkeiten mit denen wir 

mehr…

Am Samstag den 19.03 fuhr die Viertvertretung des TVA nach Düsseldorf, um sich dort mit ART Düsseldorf um wichtige Punkte im Abstiegskampf zu duellieren. Dieses Spiel wurde coronabedingt schon mehrfach verlegt und war nun das Duell des Tabellenletzten gegen den Tabellenvorletzten, was die Wichtigkeit für beide Mannschaften verdeutlicht. Da unser Stammcoach krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte, 

mehr…