Von Olpe geerdet

Die 1. Damen verlieren das erste Spiel der Saison trotz Glücksgerd und zahlreicher mitgereister Fans (2!). Satz 1 startete nach kurzer Einfühlphase mit starken Aufschlägen des TVA. Olpe wackelte ordentlich in der Annahme und konnte sich daher nicht im Angriff durchsetzen. Die Gäste aus Hürth setzten sich schnell ab und konnten sich sogar den ein 

mehr…

Die Damen 1 vom TVA setzt ihre Siegesserie fort und gewinnt zu Hause gegen starke Gegnerinnen vom MTV Köln. Aus vielen vorangegangenen Duellen gegen die Damen vom MTV wusste das Team um Erfolgstrainer Geri Dexel bereits: es steht ein hart umkämpftes Spiel an! Und so sollte es auch kommen… In Satz 1 setzten die Spielerinnen 

mehr…

Tabellenführer Damen 1 gewinnt im Spitzenduell deutlich mit 3:0 gegen den AVC Köln. Leider ohne Zuschauer in der Halle, dafür aber mit einem Millionenpublikum vor dem Stream, gab Coach Geri Dexel vor dem Spiel eine prägnante Marschroute vor: “Wir ballern sie einfach aus der Halle.”. Kurz, einprägsam und leicht verständlich ist für das Team um 

mehr…

Nach langer Spielpause durfte das Team von Traumtrainerduo Dexel/Burda zum heimeligen Gastspiel bei KT 43 Köln antreten und gewann mit 3:1 das dritte Spiel in Folge. Satz 1 startete gut für den TVA. Die Annahme um Libera Mona Dexel stand stabil und wenn doch mal irgendwas zu dicht ans Netz flog, hüpfte das Herz von 

mehr…

Damen 1 gewinnt das zweite Saisonspiel und sichert sich die Tabellenspitze. Vor etwas über einem Jahr gab es gegen den PTSV Aachen zu Hause eine saftige Klatsche, dieses Mal sollte die – coronabedingt – noch nicht beglichene Rechnung zurückgezahlt werden. Auch auf den Printenpreis vom Vorbereitungsturnier wartet Diagonalangreiferin Daria Schoser noch händeringend, doch Geschenke wollten 

mehr…

Der zarte Hauch von Knieschonermief, der deine Nase umspielt. Das anmutige Ratschen von reißendem Tape. Süße kleine Staubflusen, die sich liebevoll an dein Trikot schmiegen, wenn du zum Pancake rutschst. Das gute Gefühl, wenn der Körper elegant auf den Hallenboden kracht. Der liebliche Klang der Schiripfeife… Ob wir es vermisst haben…? möglicherweise ein klitzekleines bisschen… 

mehr…

Damen 1 verliert zu Hause deutlich mit 0:3 gegen Aachen. Viele Worte braucht es nicht: Hürth startete verletzungs- und urlaubsbedingt in ungewohnter Konstellation und fand zu keiner Zeit ins Spiel. Die Gastgeberinnen wurden vom ersten bis zum dritten Satz einfach überfahren. Aachen punktete mit druckvollen Aufschlägen und ließ den TVA kaum einmal aus der Defensive 

mehr…

Die ersten Damen gewinnen “auswärts” bei KT 43 Köln mit 3:1. Der erste Satz startete für das Team vom TVA denkbar ungünstig: KT erzielte mehrere direkte Punkte mit Aufschlägen und verunsicherte die Hürtherinnen zutiefst. Die Unsicherheit in der Annahme setzte sich im Angriff fort und das Team um Zuspielerin Anna Wächter fand nur langsam ins 

mehr…

Nach laaanger Heimspielabstinenz startete die Damen 1 vom TVA am Samstag vor nicht vorhandenem Publikum :'( mit einem 3:1 Sieg gegen Essen in die neue Saison. Beschwingt durch die kurzfristige Saisonzusage von Mittelmaschine Theresa Gockel und die Spontanzusage von Zuspielerin Jihan El-Zauberhand fand das Team von Lieblingscoach Dexel gut ins Spiel. Die Annahme stand sicher, 

mehr…

„Wir treffen uns morgen um 10 Uhr…bis gleich!“ schrieb Eva, denn nach knappen 12 Stunden Pause stand am Sonntag um 11 Uhr das Pokalspiel gegen den Ausrichter DJK Südwest (LL) an. Mit einem sehr dezimierten Kader trafen wir in der kleinen und vor allem niedrigen Halle in Ehrenfeld ein und machten uns bereit für das 

mehr…