Heute ging es in Rekordzeit zum Spielgewinn gegen den Tabellendritten vom TuS Schwarz Weiß Brauweiler: Satz 25:06, 15 Minuten und keine Gnade Satz 25:11, 17 Minuten und 14 vernichtende Aufschläge in Folge. Satz 25:20, 22 Minuten und Deckel drauf! 3 Sätze, 54 Minuten, BÄM BÄM BÄM, Spitzenreiter Spitzenreiter, Hey Hey….. und kein weiteres graues Haar 

mehr…

Da man sich mit dem Gegner einig war, dass es eine gute Idee ist, das Spiel das für das Karnevalswochenende geplant war zu verlegen, fand das Spiel der 3. Damen gegen Frechen bereits am 05.02. statt. Gut gelaunt und mit dem Willen das Spiel am Montagabend nicht allzu lange zu gestalten, gingen die Hürtherinnen in 

mehr…

Nach der knappen Pleite gegen die Mädels vom OVV am vorangegangen Spieltag, sind wir voller Ehrgeiz nach Frechen gereist um unsere Tabellenspitze zu verteidigen und die nächsten 3 Punkte nach Hause zu holen. Schon beim Warm machen war der Spass und der Ehrgeiz jeder einzelnen spürbar. Im 1. Satz gab es dann jedoch leider einen 

mehr…

Getreu dem Motto „Schön muss er nicht, aber drinnen muss er sein“ starteten wir in unser Spiel am Samstagnachmittag gegen die Mädels vom TuS Wesseling II. Wir kamen anfangs nicht so richtig ins Spiel, unserer Annahme mangelte es an der sonst üblichen Sauberkeit, und auch im Angriff konnten wir uns nicht richtig durchsetzen. Doch nach und 

mehr…

Nachdem der Brühler TV seine Mannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb zurück gezogen hatte, waren wir bereits auf den ersten Tabellenplatz vorgerückt. Am vergangenen Mittwoch hieß es nun gegen den Tabellenzweiten unter Beweis zu stellen, dass dies durchaus gerechtfertigt war! Schon in der Vorbereitung stellten wir uns auf starke Angaben und eine Gummiwand in der Abwehr 

mehr…

  BÄM – Am 4. Spieltag durften wir den VTHC Frechen empfangen. In den ersten beiden Sätzen haperte es stark an der Annahme, sodass sich die Frechener einen weiten Vorsprung sichern konnten. Nichts desto trotz konnten wir uns wieder fangen und den Gegner ordentlich unter Druck setzen. Wir hielten mit starken Aufschlägen dagegen und brachten 

mehr…

Gestern stand für uns dann auch endlich unser ersten Pokalspiel gegen den Ligakonkurrenten Pulheim 2 an. Nach einem sehr souveränen Start in den ersten Satz, haben wir uns das Spiel unnötig schwer gemacht. Viele Aufschlagfehler unserer seits bestimmten den Satz und verloren dadurch einige Punkte. Dennoch konnten wir uns in den Angriffen gegen die Mädels aus 

mehr…

Noch zu, gefühlt, nachtschlafender Zeit ging es heute für die Damen 3 nach Brühl. Der Spieltag fing schon “gut” an, denn das für 13:00 angesetzte erste Spiel, welches wir vorher noch zu pfeifen hatten, startete erst mit etwas mehr als einer Stunde Verspätung, da es wohl ein Missverständnis in der Brühler Hallenplanung gab. So mussten 

mehr…

Heute konnten wir in einem spannenden Spiel einen Sieg über den OVV II nach Hause bringen. Nach einem etwas durchwachsenen Start am 1. Spieltag, konnten wir nun unserem Coach Björn den Tag mit 3 Punkten versüßen, da er sein eigenes Spiel abgesagt hatte, um uns coachen zu können. Im 1. Satz konnten wir uns dann 

mehr…