Nach kurzer Vorbereitung startet der TVA Hürth II mit einem mühsamen Sieg in die Saison 2019/20. Gegen den stark aufspielenden Gegner vom RSV Much & Buisdorf konnte sich der TVA nach langem Kampf mit 3:2 (25:18, 22:25, 21:25,25:22, 16:14) durchsetzen. Dabei sah es nach dem ersten Satz nach einer klaren Angelegenheit für die Hürther aus. 

mehr…

Große Zusammenhalt ist das Erfolgsrezept des TVA Hürth – Positives Saisonfazit Von Anna Neuber  Hürth. Die beiden Volleyball-Trainer des TVA Hürth, Tobias Goerlich und Markus Bosch, genossen die familiäre Ruhe an den Feiertagen des Frühlings, wirken gelassen und blicken zufrieden auf die abgelaufene Saison zurück. Kein Wunder, denn der Hürther Drittligist schaffte den Klassenerhalt noch vor dem Saisonfinale in Tecklenburg, 

mehr…

Nur der frisch verheiratete Slava Vasechko fehlt beim Saisonabschluss der Hürther Volleyballer Von Anna Neuber  Hürth. Für Volleyballer Slava Vasechko wird der März 2019 als ein besonderer Monat in Erinnerung bleiben. Denn in der vergangenen Woche heiratete der Drittliga-Spieler des TVA Hürth nicht nur, in der gleichen Woche schaffte er mit dem Team von Trainer Tobias Goerlich auch den Klassenerhalt 

mehr…

TVA-Volleyballer Hürth erhalten Schützenhilfe und bleiben drittklassig Von Anna Neuber  Hürth. Das letzte Heimspiel der Volleyballer des TVA Hürth war schon über eine Stunde beendet, und doch blieben Spieler, Angehörige und Zuschauer in der Halle. Die Atmosphäre der zerstreuten Menge war eine Mischung aus Ruhe, Gelassenheit und Anspannung. Der Grund für das Ausharren: Die Hürther hatten ihre Hausaufhaben 

mehr…

Volleyballer mit guter Ausgangslage im Abstiegskampf Von Anna Neuber  Hildesheim/Hürth. Tobias Goerlich atmete mit dem Schlusspfiff erleichtert durch. „Das war eine Nervenschlacht, weil es einfach um Vieles ging“, begründete der mitfiebernde Trainer des TVA Hürth. Die Sorgen und Ängste im Abstiegskampf der 3. Volleyball Liga West fielen ihm innerhalb von Sekunden wie ein Stein vom Herzen. Denn mit 

mehr…

3:0-Sieg im rheinischen Derby verleiht dem TVA Hürth Flügel – TVA II schlägt Essen Von Anna Neuber  Hürth. „Wenn wir so in den letzten drei Spielen auftreten, dann bleiben wir in der Liga“, legte sich Tobias Goerlich am Wochenende fest. Der Volleyball-Trainer des TVA Hürth verließ die heimische Halle nach dem deutlichen 3:0-Derbysieg gegen den ART Düsseldorf (25:18, 

mehr…

Drittliga-Volleyballer des TVA Hürth erwarten ART Düsseldorf – TVA II empfängt Humann Essen II Von Anna Neuber  Hürth. Im Endspurt der 3. Liga West haben die Volleyballer des TVA Hürth mitten im Abstiegskampf Punkte liegen gelassen. Vier Spieltage vor dem Saisonabschuss verlor die Mannschaft von Tobias Goerlich ausgerechnet gegen den Tabellennachbarn PTSV Aachen (1:3). Karnevalsstimmung sieht anders aus. 

mehr…

TVA-Volleyballer unterliegen Aachen mit 1:3 – TVA II gewinnt mit 3:1 Von Simon Westphal Aachen/Hürth. Gegen die direkte Konkurrenz im Abstiegskampf haben die Drittliga-Volleyballer des TVA Hürth einen kleinen Rückschlag einstecken müssen. Gegen den PTSV Aachen unterlagen die Hürther mit 1:3 (19:25, 25:23, 23:25, 16:25). An der Ausgangslage in der Dritten Liga West ändert sich dadurch aber wenig. 

mehr…

TVA Hürth siegt in Solingen – Die Zweite auf Kurs in Menden Von Simon Westphal Hürth. Als der zweite Satzgewinn feststand lagen sich die Drittliga-Volleyballer des TVA Hürth bereits jubelnd in den Armen. Und die Spieler legten noch einen drauf und gewannen das Spiel gegen die Solingen Volleys im Tiebreak mit 3:2 (25:22, 15:25, 27:25, 21:25, 15:12). „Das 

mehr…

Zweite der Hürther Volleyballer darf nicht aufsteigen, will sich aber bestens präsentieren Von Anna Neuber Hürth. Das Wort „Aufstieg“ nehmen die Volleyballer der zweiten Mannschaft des TVA Hürth gar nicht erst in den Mund. Und das, obwohl die Hürther in der Regionalliga West acht Siege aus zehn Spielen einfuhren und sogar den aktuellen Tabellenführer Brühler TV mit 3:0 

mehr…