Alaaaaf! Während zahlreiche Jecken am Karnevalssamstag die Straßen und Kneipen unsicher machen, holt sich die Herren 4 vom TVA Hürth im eigenen Heim Ihre nächsten drei Punkte gegen den SC Alemannia 04 Lendersdorf und das mit einem souveränen 3:0 (-21,-15,-18). Damit rutschen wir erneut auf den dritten Platz in der aktuellen Liga. Das heutige Spiel 

mehr…

Die Herren 4 des TVA gewinnen mit einer starken Leistung gegen den TV Roetgen 3:0 (-13,-14,-20) und sichern sich somit Platz 3 in der Tabelle. Voll konzentriert und motiviert ging der TVA aufs Feld, wissend die 1:3 Niederlage aus dem Hinspiel im Hinterkopf. Wir machten aber von Anfang an Stimmung waren uns unserer eigenen Stärken 

mehr…

Der TVA Hürth IV muss sich leider trotz 2:0 Führung nach fünf Sätzen gegen den FC Junkersdorf geschlagen geben. Im ersten Satz startet das Team, unter Leo Takezawa, sehr gut ins Spiel. Die Mannschaft fand immer mehr ihren eigenen Rhythmus und lies Junkersdorf nicht ins Spiel kommen. Es gab einige kleinere Aufschlagserien der Hürther und 

mehr…

Den Gegner dank Videoanalyse geknackt und so den vierten Platz gesichert. Am Samstag traten wir super motiviert zum Spiel in Aachen an. Es sollte auf jeden Fall die Serie von vier Siegen in Folge fortgesetzt werden. Da unser Erfolgscoach Leo leider durch eigene Spielverpflichtungen verhindert war, wurde Aushilfstrainer Pavel videogestützt genauestens instruiert. Daraus ergab sich 

mehr…

Die 4. Herren gewinnt mit 3.1 gegen die SV Neptun Aachen II und holt sich damit den dritten Sieg in Folge. Nach dem ersten Heim und ersten Auswärtssieg wurde es Zeit für den ersten 3er der Saison. Mit dem klaren Aufwärtstrend gab es auch die besten Vorrausetzungen dies gegen die aktuellen Tabellenletzten aus Aachen zu 

mehr…

Die 4. Herren gewinnt 3:2 gegen die SC Alemania 04 Lendersdorf, vergibt aber dabei eine 2:0 Satzführung Durch die aufsteigende Form in den zurückliegenden Spielen war die H4 heiß auf den ersten 3er der Saison, woran auch die kühlen Temperaturen in der Halle nichts ändern konnten. Aufgrund diverser Ausfälle erhielt die H4 Unterstützung durch Steffen 

mehr…

Die Herren 4 gewinnt zuhause 3:2 gegen die SG Aachen. Nach dem ersten Punktgewinn im vorherigen Spiel gegen Gemünd wollte die H4 nun auch den ersten Sieg einfahren. Zu Hause wurde gegen das Team der SG Aachen gespielt. Das Spiel begann mit leichter Verzögerung aufgrund von technischen Problemen, startete dann aber auf Augenhöhe, ohne dass 

mehr…