Am vergangenen Samstagnachmittag machten wir uns auf den Weg nach Bonn, um dort auf die junge Mannschaft des SSF zu treffen. Obwohl der Gegner als Tabellenschlusslicht bisher noch ohne Punktgewinn dastand, sollten wir gewarnt sein, da Bonn bereits starken Gegnern wie Bonn/Vorgebirge und Stotzheim Sätze abgeholt hatte. Ein Selbstläufer würde dies nicht werden, hatte Coach 

mehr…

Am Sonntag den 22.10 hieß es DERBYZEIT und der FCJ Köln lud uns ins weit entfernte Weiden ein. Beide Mannschaften waren vor dem 5ten Spieltag Punktgleich, weshalb wir ein enges Spiel erwarteten. Da wir nur 11 Mannen zur Verfügung hatten, komplementierte uns Jonas aus der Herren 5. Der erste Satz verlief wie wir es uns 

mehr…

Am vergangenen Samstag luden uns die Meckenheimer in ihre selbst ernannte grüne Hölle ein. Gut, grün mögen wir ja auch, also kommen wir gerne. Die Vorzeichen versprachen ein spannendes Spiel: beides Aufsteiger, beide sehr gut in die Saison gestartet, kaum verletzungs- oder krankheitsbedingte Ausfälle. Die Anreise wurde trotz staugeplagter A61 gemeistert. Es gab sogar Spieler, 

mehr…

An einem gemütlichen Sonntagmorgen erschienen wir TVAler zahlreich in der heimischen Sporthalle. Teilweise ein wenig verspätet, aber doch guter Dinge waren wir vollzählig angetreten, Luxusprobleme wie 5 Personen aus einem 17ner Kader auszusortieren hätten wir uns vor rund einem Monat nicht träumen lassen. Leider hatte sich Torsten, der Neuzugang mit dem schnellsten Arm jenseits des 

mehr…

Die Herren 4 des TVA Fischenich gewinnt zuhause am letzten Spieltag gegen den VFL Gemünd mit 3:0 (26:24, 25:22, 25:19) und steigt damit ungeschlagen und ohne Punktverlust in die Verbandsliga auf.   Ein Spieltag bei dem es für beide Mannschaften eigentlich nur noch um Ruhm und Ehre ging, denn wir waren schon vor Karneval in 

mehr…

Am Sonntag den 02.04.2017 ging es für die 4. Herren gegen den abstiegsbedrohten TC 1889 Kreuzau. Kreuzau musste zwingend Punkten, um auf einen sicheren Tabellenplatz vorzurücken bzw. bessere Chancen zu haben, um max. Relegation spielen zu müssen. Entsprechend starten die Gäste aus Kreuzau auch äußerst ambitioniert und mutig, wodurch sich das Spiel in den Anfängen 

mehr…

In einer Partie, wo sich die 4. Herren sehr schwer tat und Brühl gleichzeitig gut spielte, reichte es am Ende zu einem 3:1 (25:17, 20:25, 25:16, 25:21). Am Samstag den 25.04.2017 stand das Nachbarschaftsderby gegen die SG Euskrichen / Brühl an, welche man im Hinspiel mit einer starken und souveränen Leistung 3:0 besiegen konnte. Für 

mehr…

TVA Hürth Volleyball IV : SV Neptun Aachen III 3:0 (25:19; 25:22; 25:21 in 59 Minuten) Ist die Luft schon raus? Nach dem vorzeitigen Aufstieg der Herren 4 nach dem letzten Spiel, waren die letzten Wochen eher durchwachsen. Trainingsbeteiligung, Einstellung, Leistungen waren eher ausbaufähig. Die Auswärtsfahrt nach Düren,  um hier gegen die Drittvertretung von SV 

mehr…