Nach dem anstrengenden Überlebenskampf in der 3. Liga, blieb den Herren 1 nun noch der letzte Auftritt im Bezirkspokal. Der finale Tag fand am Samstag, den 13.04., in Sankt-Augustin statt. Zuerst stand das Halbfinale gegen die altbekannten Rivalen des TuS Mondorf  auf dem Plan.

Das Spiel war ziemlich spannend und eigentlich hätte das Halbfinale mehr als ein Dreisatz-Spiel verdient. Beide Mannschaften konnten ihre Punkte serienweise kassieren: Die Hürther waren besonders erfolgreich mit dem Aufschlag, die Mondorfer waren solider im Angriff und Abwehr. Doch die Mondorfer waren ein Stück sicherer in jedem Satzende und gewannen das Spiel 3:0. Auch das Finale und damit der Bezirkspokal ging an die Mondorfer. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der 2. Bundesliga für die Saison 2019/2020. An dieser Stelle verabschieden sich die Herren 1 bis zur nächsten Saison! Danke sehr an euch alle für die Unterstützung und bis bald!

(Visited 29 times, 2 visits today)