Am Samstag geht es für die Herren 2 nach Bremen. Obwohl die Mannschaft aus dem Norden ebenfalls frisch in die 3. Liga aufgestiegen ist, könnte man sie schon als alten Bekannten bezeichnen. In den Relegationsspielen zum Aufstieg in die höhere Spielklasse traf man zuerst an einem angenehmen Freitagabend in Bremen aufeinander, während man an dem darauf folgenden Sonntag in Hürth die Schwerter kreuzte. Das Ergebnis sollte allen soweit noch bekannt sein: in absoluter Unterbesetzung konnte man das Hinspiel nach einem 2:0 nicht nach Hause bringen und verlor im Tie-Break. Auch im Rückspiel müsste der Tie-Break entscheiden und auch dort zog Hürth den Kürzeren. Nichtsdestotrotz steht man sich nun in der 3. Liga gegenüber und an Motivation sollte es beiden Mannschaften bei Weitem nicht mangeln. Mit Felix Dornseiffer (Mitte) und Matthias Blatt (Diagonal) fehlen leider zwei wichtige Spieler, sodass man wieder leicht dezimiert nach Bremen fährt. Auch die Rekrutierung eines Spielers aus der Herren 4 hat bei dem Auswärtsspiel in Bremen mittlerweile Tradition, danke Thorsten!

Ein Sieg sollte für beide Mannschaften Pflicht sein, könnte man sich doch mit 2 oder 3 Punkten ein Stück weit von dem Rest des unteren Tabellendrittels absetzen. Ihr dürft uns also die Daumen drücken!

Eure schönen Füße

(Visited 76 times, 1 visits today)