Foto: VolleyballFreak

Die D5 spielt sich um Kopf und Kragen, die Enttäuschung sitzt tief. Selten so miserabel gespielt, schönere Worte lassen sich nicht finden. An unseren Erfolg beim letzten Spiel gegen DJK Wiking konnten wir leider absolut nicht anknüpfen. Wenn auf dem Feld von 6 Leuten 6 zeigen, wie schlecht sie spielen können, dann ist man leichte Beute. Wir wollten den Gästen ein tolles und spannendes Match zeigen und sind daran gescheitert.
Danke an alle, die bei unserem Volleyball Bullshit  Bingo dabei waren und zumindest neben dem Feld für Stimmung gesorgt haben. Mega!! Und fettes Sorry für die katastrophale Vorstellung! Wir können es eigentlich besser.

In Liebe,

ein (am Sonntag leider nicht) durchaus ernstzunehmendes Volleyballteam

(Visited 132 times, 1 visits today)