Liebe Leserinnen und Leser, liebe Volleyballfreundinnen und -freunde,
am Wochenende startet das Reserve-Team vom TVA Hürth unter Trainer Tobias Goerlich in eine neue Saison, die vieles verspricht.
Die zweite Mannschaft darf zum ersten Mal vor heimischer Kulisse in der Dritten Liga gegen die SF Aligse spielen. Das Spiel findet am Samstag den 16.09.2017 um 16:00 Uhr in der Krankenhausstr. in Hürth statt. Es ist das Vorspiel zum darauffolgenden Zweitligakracher, TVA Hürth I gegen den USC Braunschweig (Spielbeginn 19:00 Uhr).
Mit einigen Abgängen und Neulingen in der Mannschaft, kann der TVA II auf eine durchweg positive Vorbereitung zurückblicken, wenn nicht ein kleiner Wehrmutstropfen da wäre. Mittelblocklegende Malte Köhler muss sein Dasein derzeit auf Krücken fristen, da er sich einen Schienbeinkopfbruch zuzog. Dennoch sorgten erfolgreiche Turnierabschlüsse, Trainingslager, sowie ein Testspiel gegen die erste Mannschaft, welches nur knapp mit 2:3 verloren ging, für gute Stimmung und eine positive Vorfreude auf das kommende Spiel.
Ihr alle seid herzlich dazu eingeladen am Samstag für einen stimmungsvollen Saisonstart in der Dritten Liga zu sorgen und mit uns zu feiern.
Wir freuen uns auf Eure Unterstützung
Eure Schönen Füße