Wenn die Trommeln von Hürth (ist so ähnlich wie die Glocken von Notre Dame) wieder den Samstag Abend einläuten und die Taube auf dem Dach durch den Spatz in der Hand ausgewechselt wurde, man keinen einzigen Regenwurm mehr husten hört und der Ball nicht weit vom Stamm fällt (einschlägt in die Baumallee!)….

 

Dann wisst ihr bescheid, es ist soweit!

Also seid gescheit und nicht zu breit, denn wir sind bereit!

 

Kommt um 19 Uhr am Samstag in unsere wunderschöne Heimhalle in der Krankenhausstraße und bringt den Kessel mal wieder mit uns zum kochen. Wir haben schon jetzt so unglaublich Bock auf die geile Stimmung!!! Ihr macht unsere Heimspiele zum Megaevent.

Wir freuen uns auf euch alle,

Eure H1

Fotos: VolleyballFREAK

 

(Visited 93 times, 1 visits today)