Auch dieses Wochenende gibt’s wieder ordentlich was zu sehen beim TVA! Wir spielen in heimischer Halle gegen die motivierten Jungs aus Münster. Die jungen talentierten Münsteraner haben schon in einigen Spielen der laufenden Saison bewiesen, dass Sie keinesfalls zu unterschätzen sind. Wir sind bereit für das Duell jung gegen jünger (so jung sind wir ja 

mehr…

Foto: VolleyballFREAK Von Marco Führer Rhein-Erft-Kreis. Die Siegesserie der Hürther in der dritten Liga geht immer weiter: Wie schon in der Hinrunde konnte der TVA einen Sieg gegen die Tecklenburger Land Volleys erringen. In einem hart umkämpften Match setzte sich die Hürther Herren I am Ende mit 3:2 (25:16, 22:25, 25:22, 21:25, 15:11) durch. Das Hürther Team von Trainer Tobias 

mehr…

Foto: VolleyballFREAK Voller Energie ging es am Sonntag Vormittag um 11 Uhr los. Schnell erreichte man sein Ziel und traf überpünktlich im zauberhaften Tecklenburger Land ein. Der freundliche Bäcker von nebenan konnte uns dann mit frischen Brötchen und heißer Schokolade die perfekte Spieltagsvorbereitung bieten. Nach einer nicht besonders guten Performance beim ersten Aufschlag-Annahme-Test kurz vor 

mehr…

Ein Plan geht voll auf Foto: VolleyballFREAK Von Marco Führer Rhein-Erft-Kreis. Mit einem fast makellosen Sieg startete die erste Herrenmannschaft des TVA Hürth in das neue Volleyball-Jahr der Dritten Liga West. Gegen ART Düsseldorf setzten sich die Hürther in der heimischen Friedrich-Ebert-Realschule klar und deutlich mit 3:0 (25:18, 25:23, 25:23) durch. Er habe wenig wechseln müssen, weil seine „Starting Six“ und 

mehr…

Foto: VolleyballFREAK Vorbericht: Die Vorbereitung lief fast optimal für die Spieler des TVA Hürth Volleyballer kommen aus der Pause Im nächsten Spiel muss der TVA unter anderem auf Christopher Siebert verzichten.Foto: Bucco (Franziska Bucco) Von Marco Führer Rhein-Erft-Kreis. Am Samstag starten für die Volleyballer die ersten Liga-Spiele nach der Winterpause. Der Drittligist TVA Hürth trifft in der heimischen Friedrich-Ebert-Realschule 

mehr…

Und wie es weiter geht! Wir starten das neue Jahr nach ein paar ersten Vorbereitungsspielen direkt mal vor heimischer Kulisse. Natürlich wollen wir mit euch zusammen drei weitere wichtige Ligapunkte einfahren, also kommt vorbei wenn es morgen Abend um 19 Uhr wieder Fische gegen Füchse heißt. Aktuell halten wir den 6. Tabellenplatz, den wir mindestens 

mehr…

Hürth. Sieben Siege in zwölf Meisterschaftsspielen: Die Volleyballer der ersten Herrenmannschaft des TVA Hürth können auf eine erfolgreiche Hinrunde in der Dritten Liga West zurückblicken. Im Moment überwintern die Hürther mit 20 Punkten im Mittelfeld der Tabelle auf einem stabilen sechsten Platz – eine deutliche Verbesserung zum Vorjahr. In der vergangenen Saison sicherte sich die Mannschaft erst sehr spät den Klassenerhalt. „Seit 

mehr…

Foto: VolleyballFREAK Kaum ist die Hinrunde abgeschlossen und schon geht es wieder los. Noch vor Weihnachten fahren wir somit am morgigen Samstag nach Aligse, um uns direkt noch mehr Punkte zu sichern und damit schon vor Heiligabend reichlich beschenken. So zumindest der Plan. Aber Aligse lauert auch nur 3 Punkte hinter uns, wir freuen uns 

mehr…

Foto: VolleyballFREAK Zum Most Valuable Player wird Hendrik Desinger (M.) von der Zweitvertretung des TVA Hürth ernannt. Von Marco Führer Rhein-Erft-Kreis. Mit einer Niederlage endete die Hinrunde in der Dritten Liga West für die erste Volleyball-Mannschaft des TVA Hürth. Mit 1:3 (25:18, 22:25, 25:17, 25:21) unterlagen sie ihren Gegnern vom DJK Delbrück nach vier Durchgängen. Dabei 

mehr…