Nach den letzten Spielen gegen jeweils bekannte Gegner aus den letzten Jahren, hieß es am Samstag gegen das unbekannte Team vom TSV Bayer Dormagen anzutreten. Gleich zu Beginn konnte die 2. Damen ihre Qualitäten unter Beweis stellen und durch starke Aufschläge in Führung gehen. Auch sonst schien alles zu laufen und der erste Satz konnte 

mehr…

Am Samstag konnte die Damen 2 des TVAs im Spiel gegen die Mädels aus Meckenheim die nächsten 3 Punkte einsammeln. Wie schon in den vergangenen Spielen dieser Saison verschliefen die Hürtherinnen den Start des ersten Satzes und starteten mit einem großen Rückstand in das Spiel. Doch mit lauten Stimmen von der Mannschaftsbank, wurde Stimmung auch 

mehr…

Die 2. Damenmannschaft des TVA startet nach einer kurzen Vorbereitung am Samstag in ihr erstes Heimspiel. Über den Sommer hat sich einiges getan und mit Isabell, Ida, Gaeli und Greta haben uns gleich mehrere Leistungsträger der vergangenen Saison verlassen. Die Spielerinnensuche gestaltete sich dank Pandemie und geschlossenen Hallen als schwierig, jedoch konnte mit Jördis (ehemals 

mehr…

Am Samstag wurde es für die Mädels um Trainer Wolf ernst. Nach der Niederlage gegen den Tabellenführer Menden wollte man den 2. Platz und die damit verbundene Möglichkeit des Aufstiegs über die Relegation gegen den Tabellen 3. aus Leverkusen verteidigen. Nach langer Anreise ins ferne Meckenheim und einem noch längeren Vorspiel startete der TVA gut in den ersten Satz und konnte 

mehr…

Am Samstag 15.02. starteten wir voller Elan gegen den TV Menden der ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz steht. Es lief alles wie am Schnürchen. Alle pünktlich, nichts vergessen, das Netz war schnell aufgebaut. Wir starteten früh genug um uns warm zu machen und pünktlich um 14 Uhr ging die Aufschlag Annahme los. Der erste Satz 

mehr…

Am letzten Wochenende durften wir in Meckenheim mal wieder erfahren, wie eine laute und prall gefüllte Halle den Gegner zusätzlich unterdruck setzen kann. Nach zwei knappen Satzgewinnen, vielen wir in ein Loch und gaben Satz 3 und 4 an den Gegner ab. Doch trotz vielen gegnerischen Fans und lauter Musik, schafften wir es in Satz 

mehr…

Zur gewohnten Zeit am Samstagnachmittag fuhr die 2. Damenmannschaft des TVA zur Auswärtspartie nach Leverkusen, um den Sieg gegen DJK Südwest Köln auszuspielen. Im Hinspiel hatte sich der TVA noch knapp durchgesetzt, diesmal sollte es gerne etwas deutlicher werden. Nach einem Geburtstagsständchen für Geburtstagstrainer Wolf wurde dann auch die Halle geöffnet und das Aufwärmen gestartet. Die angeschlagene Libera Geli musste 

mehr…

Am späten Samstagnachmittag reiste die D2 des TVA Hürth zum Spiel gegen den Tabellenfünften MTV Köln II in den Kölner Norden. Trainer Wolf wurde bei seiner eigenen Mannschaft gebraucht und schickte Vertretung Björn nach Ossendorf. Nach einem kurzen, knackigen Aufwärmen und Gewöhnung an rutschigen Boden und eine gefühlt zwei Meter hohe Hallendecke erklärte Interimstrainer Björn der Meute den von 

mehr…

TV Hangelar : TVA Hürth II – 0:3 (16:25; 12:25; 18:25) Am vergangenen Wochenende hieß es erneut für die TVA-Damen, sich auswärts zu beweisen. Das letzte Spiel lief nicht ganz nach den Erwartungen der Mannschaft und des Trainers, sodass sich die Mädels in der Woche noch besser auf das bevorstehende Spiel vorbereiten wollten, um ihre 

mehr…