TVA Hürth II vs. TeBu Volleys Wenn die TeBu Volleys nach Hürth kommen, bedeutet das immer: Stimmung und Spannung Pur! Denn die Volleyballer aus dem Tecklenburger Land sind alte bekannte der Ersten Herrenmannschaft aus Hürth. Dieses mal war es jedoch an den Herren der Reserve Punkte gegen TeBu zu erkämpfen. Leider steht das Team um 

mehr…

Die H2 wartet immer noch auf den ersten Sieg in der 3. Liga, doch die Konkurrenz macht es ihnen nicht leichter. Mit den Tebu Volleys kommt ein weiterer Absteiger aus der 2. Liga nach Hürth und geht als absoluter Favorit in das Spiel. Die Tebus waren bis zur letzten Saison ein ewiger Wegbegleiter der H1 

mehr…

Von Anna Neuber  Ein Zweitliga-Punkt für den TVA Hürth Hürth. Unglückliche Niederlagen kassierten die Volleyballer des TVA Hürth. Die Reserve von Tobias Goerlich verlor in der 3. Liga West beim Mit-Aufsteiger MTV Hildesheim mit 1:3 (17:25, 16:25, 25:23, 14:25), das Bundesliga-Team zog ausgerechnet beim bis dato noch sieglosen Schlusslicht vom DJK Delbrück den Kürzeren. “Ich bin enttäuscht, denn 

mehr…

Am vergangenen Samstag traf man sich bei bestem Wetter im schönen Hildesheim, das Ziel: endlich den ersten Sieg in der 3. Liga einfahren. Freute sich Trainer Goerlich am Freitag noch ob der exzellenten Voraussetzungen (14 Spieler), so kam am Samstagmorgen bzw. bereits in der Nacht der Dämpfer: Felix Dornseiffer, Matthias Blatt sowie Kevin Osterfeld musste 

mehr…

Es ist geschafft, der erste Punkt in der dritten Volleyballbundesliga gehört uns!!! Das Team um Trainer Goerlich schaffte es am vergangenen Spieltag endlich einen wohlverdienten Punkt zu erkämpfen. Manche Stimmen munkeln, es wäre sogar mehr drin gewesen, aber die wollen wir erst mal beiseite schieben. Stattdessen begaben wir uns voller Schwung und Elan in die 

mehr…

Am vergangenen Samstag stand das dritte Spiel der aktuellen Saison an und wieder durfte der TVA Hürth II vor heimischen Publikum spielen. Der Gegner: TV Baden. Über den Gegner war dem Team im Vorfeld so gut wie nichts bekannt, so konnte man sich zwar nicht auf eventuelle Stärken dessen vorbereiten, dafür aber weiter an den 

mehr…

Tobias Goerlich glaubt an sein Team Von Anna Neuber HÜRTH. Eine Verletzung an der Schulter bremst Sebastian Schnorr aktuell aus. Der Zweitliga-Volleyballer vom TVA Hürth wurde in den vergangenen Tagen untersucht, jetzt folgt die MRT-Diagnose: Es ist ein Knorpelschaden. Der 27-Jährige ist damit wie schon bei der jüngsten 1:3-Niederlage gegen den Spitzenreiter aus Essen am 

mehr…

Am kommenden Samstag steht erneut ein Heimspiel für die Zweitvertretung des TVA Hürth an. Zu Gast ist der Vorjahresdritte: TV Baden. Wie auch Lüneburg, konnte  Baden in der letzten Saison als Aufsteiger überraschen und sich gegen etablierte 3.Ligateams durchsetzen – man ist also gewarnt! Trainer Goerlich feilte mit seinem Team in den vergangenen Trainings an 

mehr…

Am vergangenen Samstag ging es für die 2. Mannschaft des TVA Hürth zum zweiten Saisonspiel gegen die Reservemannschaft des SVG Lüneburg.   Dass das Spiel kein einfaches werden sollte war von Beginn an klar, so erreichten die Gegner in der vergangenen 3.Liga-Saison als Aufsteiger einen starken 2. Platz und ließen dabei etablierte 3.Liga-Teams hinter sich. 

mehr…

Der Saisonauftakt am vergangenen Wochenende in Hürth war ein guter, so resümierte Trainer Tobias Goerlich. Auch wenn das Spiel gegen den ehemaligen zweitligisten aus Aligse mit 1:3 verloren wurde, kann man doch mit der dort erbrachten Leistung zufrieden sein und mit Zuversicht auf das kommende Wochenende blicken. Gespielt wird um 19:00 Uhr in der Friedrich-Ebert 

mehr…